Hoffstraße 8, 76133 Karlsruhe

Impressum

Anbieter dieser Webseite:

Hamm und Partner Rechtsanwälte

Partnerschaftsgesellschaft

Hoffstraße 8

D-76133 Karlsruhe

Telefon: 0721 84 30 36

Telefax:  0721 85 53 65

EMail: kontakt@hamm-und-partner.de

Partnerschaftsregister: Amtsgericht Mannheim, PR 700184

Steuernummer: 35027/00200

 

Verantwortlich für den gesamten Inhalt:

Verantwortlich i.S.d. Telemedienrechts für die Domains hamm-und-partner.de, hamm-recht.com, hamm-recht.de, hamm.partners sowie collegae.net:

Rechtsanwalt Felix Martin

Hoffstraße 8

76133 Karlsruhe

Telefon: 0721 84 30 36

Telefax:  0721 85 53 65

E-Mail: kontakt@hamm-und-partner.de

 

Zuständige Kammer:

Rechtsanwaltskammer Karlsruhe

Reinhold-Frank-Straße 72

76133 Karlsruhe

Tel. 0721 25340

Fax: 0721 26627

E-Mail: info@rak-karlsruhe.de

 

Berufsbezeichnung:

Rechtsanwälte (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

 

Berufsrechtliche Regelungen:

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)

Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)

Fachanwaltsordnung (FAO)

Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte (BRAGO) (für Mandate vor dem 1.7.2004)

Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) (für Mandate seit dem 1.7.2004)

bei grenzüberschreitenden Tätigkeiten innerhalb Europas: Berufsregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

Diese Gesetze können u.a. auch auf der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer unter „Berufsrecht“ eingesehen werden.

 

Informationen zur Berufshaftpflichtversicherung:

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 € zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Für die Rechtsanwälte Haidinger, Auer und Dr. Maschke besteht die Berufshaftpflichtversicherung bei: Allianz Versicherung-AG, 10900 Berlin.

Für Rechtsanwalt Martin besteht die Berufshaftpflichtversicherung bei: Ergo Versicherung AG, 40198 Düsseldorf

Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischem Recht sowie Tätigkeiten der Rechtsanwälte vor außereuropäischen Gerichten.

 

Informationen zur außergerichtlichen Streitschlichtung:

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Mandanten besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der örtlichen Rechtsanwaltskammer (Anschrift s.o.) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer (Ombudsmann).

Nach den Vorgaben der BRAO ist diese unabhängige, bundesweit tätige Schlichtungsstelle für die Rechtsanwaltschaft errichtet worden. Sie hat ihre Tätigkeit seit Januar 2011 aufgenommen, es können Anträge dort eingereicht werden. Die Organisation dieser Schlichtungsstelle sowie der Ablauf der Schlichtungsverfahren sind in der Satzung der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft geregelt. Weitere Informationen finden sich auf dem Internetangebot der Bundesrechtsanwaltskammer. Anschrift: Bundesrechtsanwaltskammer, Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Littenstr. 9, 10179 Berlin, E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de.

Informationen zur Interessenkollision:

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen gem. BRAO untersagt. Vor Annahme eines Mandats wird "Hamm und Partner Rechtsanwälte" deshalb immer prüfen, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

 

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Copyright © Webseiten erstellen durch die Schlütersche